All you want to say

Re: Re: es geht, aber etwas anders...

Mentor54 | 07/08/2013

Ich muss mich korrigieren: Habe soeeben nach der von WinkEye beschriebeben Methode ein 2 GB großes Video in 30 min. runtergeladen, dass ist nicht übel.

a702

Chrissy | 06/08/2013

So ein Schiet. Bin absolutl gefrustet. Das war so genial dieses Tool. Und so easy zu handeln. Beste Erfindung ever! Und nu geht nix mehr....und all die guten Reportagen und Dokus ziehen an mir vorbei.....: (( Nix mehr mit gucken wenn ich Zeit hab....*heul*. Das hab ich echt genossen und allein dafür mein ganz großer Dank an Nikita.
Ich würde mir wünschen, dass wir bald wieder so 'ne tolle Möglichkeit bekommen. Wäre toll :))

Linux (Ubuntu) und QARTE

Der Pinguin | 06/08/2013

Hallo,
tja es war eine schöne Zeit und ich bin, wie viele andere, Nikita zu Dank verpflichtet.
Ich habe jetzt drei Tage nach einer Lösung für "Windows" gesucht und keine brauchbaren Lösungen gefunden, dann bin aich auf folgendes gestoßen:

https://wiki.ubuntuusers.de/Qarte

Für Installation und Einarbeitung habe ich 10 Minuten benötigt. Graphische Oberfläche, Auswahl der Qualität möglich, zeitgesteuerte Downloads, einfacher geht es nicht, incl der kompletten Liste der ARTE +7 Angebote.

Mitschnitte ARTE Live soll auch gehen (nicht getestet).

Im Zuge von NSA Skandal ein weitere Grund den Pinguinen mal einen Besuch abzustatten...

das war's dann ... schade

Küse | 03/08/2013

Das neue arte Layout ist einfach Kacke, viele Fehlermeldungen, höherer Ressourchenverbrauch und nun das: keine Downloads mehr möglich. Und dafür diese horrenden GEZ-Gebühren.

Das Tool war super und vor allem, schön einfach zu bedienen. Hoffentlich bekommt Nikita das wieder hin. Hat ihm eingentlich schon mal jemand eine Mail geschickt? Vielleicht weiß er es noch gar nicht .... ?

Grüße aus Wuppertal an alle Leidensgenossen/innen

Re: das war's dann ... schade

a702 | 03/08/2013

"Hat ihm eingentlich schon mal jemand eine Mail geschickt? Vielleicht weiß er es noch gar nicht .... ?"

Sie - nicht er, Nikita Turing ist eine Frau... :)

Re: Re: das war's dann ... schade

docpi | 05/08/2013

Die ursprüngliche Annahme, Nikita von A70X sei ein Mann, ist trotz der gegenteiligen Tatsache vollkommen berechtigt. Nikita ist ein Männername:

https://de.wikipedia.org/wiki/Nikita_%28Name%29

Nur die blöden ungebildeten Europäer ließen sich von einem Lied von Elton John und einem Film von Luc Besson in die Irre führen.

Blöde, ungebildete Europäer

Mentor54 | 05/08/2013

Ich glaube, das ist in diesem Zusammenhang absolut irrelevant. Im Übrigen würden sich meine russischen Freunde aus Sankt Petersburg und Moskau bestimmt selbst auch als Europäer bezeichnen.

Re: das war's dann ... schade

Ille66 | 05/08/2013

Im Guestbook am 04.08. weist ein User auf ein anderes Tool hin: https://floriancrouzat.net/arte .
Ich hab's ausprobiert-funktioniert in Verbindung mit dem Downloadhelper einwandfrei!

Re: Re: das war's dann ... schade

Küse | 07/08/2013

Ja, habs auch getestet, funktioniert gut. Leider sind die downloadbaren Videos nur in einer Auflösung von 640x360 zu haben. Alles andere ist nicht möglich. Das reicht grad fürs Smartphone ....

A702 funktioniert leider nicht mehr

Anke | 03/08/2013

Hallo,
kann mich nur anschließen!! Leider, leider funktioniert das Programm nicht mehr. Sehr schade, aber ich hoffe es gibt bald ein Update...

LG, Anke

Items: 51 - 60 of 208
<< 4 | 5 | 6 | 7 | 8 >>

New comment